The Great Wall – Great View

Follow my blog with Bloglovin

lauramauer

mauerduc

mauernotpublic

mauerviewlaura

Ein Moment den ich in meinem Leben nie vergessen werde, ist als ich das erste Mal die chinesische Mauer in voller Pracht bewundern durfte.

Die Mauer ist für mich ein Must See in China und der Besuch hat sich definitiv gelohnt. Wir wurden mit wunderschönen Wetter und einer unglaublich klaren Sicht belohnt, sodass ich an dem Tag das ein oder andere Mal Gänsehaut aufgrund von atemberaubenden Panoramen hatte.

Wir sind um 7.30 Uhr vom Hotel losgefahren. Die Fahrt dauerte ca. 3 Stunden und wurde von uns vor allem zum Nachholen von Schlaf genutzt.

Wir haben den Abschnitt Mutianyu besucht. Dieser Abschnitt ist nicht überlaufen, sodass wir die Sicht in Ruhe genießen konnten, ohne dass sich permanent Touristen an einem vorbeidrängeln, um Selfies zu machen. Außerdem gibt es für den Weg abwärts eine (nicht besonders schnelle) Rodelbahn.

Wie auf den Bildern zu sehen, gibt es  auch unbefestigte illegale Wege …und weil das Schild einfach zu verlockend war, sind wir hier natürlich auch weitergegangen;)

Auch diesen Ausflug hat der liebe Malte mit seiner GoPro festgehalten und u.a. die chinesischen Terrogrillen aufgenommen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s